Zusammenfassung Lagemaße und Quantile

Überblick Woche 1+2

Quantile

Das p-Quantil xp ist derjenige Wert der geordneten Datenreihe, bis zu dem sich p Prozent aller Werte befinden.

Einfaches Beispiel:

Zur Ermittlung eines beliebigen Quantils einer beliebigen Datenreihe, wie folgt vorgehen:

Glossar S.25

Beispiel:

Beispiel mit Häufigkeitstabelle:

Beispiel mit relativen Häufigkeiten:

Lagemaße mit Häufigkeitstabelle

Beispiel mit absoluten Häufigkeiten:

Beispiel mit relativen Häufigkeiten:

Spannweite

Die Spannweite ist der Unterschied zwischen dem kleinsten und dem größten Wert.

Beispiel:

Glossar S.29

Quartilsabstand

Der Quartilsabstand ist der Unterschied zwischen dem unteren und oberen Quartil.

Beispiel:

Glossar S.25

  ⬜ gesehen    ⬜ verstanden  
 (Markierung auch in der Wochenübersicht)

Schreibe einen Kommentar